ÜBER MICH

Immer gemeinsam ins Ziel

Edward Weiß Portrait

Für Sie da

Als Geschäftsführer von ZAHLEN IM TAKT e. K. ist es mir wichtig, dass wir uns austauschen, wir reden miteinander, wir durchleuchten Ihr Unternehnen, Infrastruktur und sonstige Dinge passen wir gemeinsam an.

Ich selbst habe über 25 Jahren praktische Erfahrung in Sachen Buchhaltung und Controlling, war sowohl in KMUs als auch in  Konzernen tätig, bin seit Anfang 2004 Bilanzbuchhalter IHK, seit 2009 Betriebswirt IHK, seit 2020 Betriebsrentenberater IHK und darf mich ganz aktuell Datenschutzbeauftragter nennen, dazu habe ich eine Weiterbildung im Controlling, ebenfalls über die IHK. Weiterbildung ist mir wichtig, so dass bei ZAHLEN IM TAKT eine ständige Fortbildung selbstverständlich ist. Ob im Mittelstand oder in einem Weltunternehmen: Wertvolle Erfahrungen konnte ich reichlich sammeln. Und genau darin sehen wir auch unseren Vorteil: Nur wer tatsächlich weiß, wie die Abläufe in einem Unternehmen sind, kann Geschäftsvorfälle qualifiziert beurteilen und gute Arbeit leisten. Unser Versprechen steht: PERSÖNLICH, BERATEND, DIGITAL

Aus-/Weiterbildung

Erfolgsgeschichten

5/5
"Als Medienagentur sind wir gewohnt digitale Tools und Programme zur Abwicklung von Aufträgen und im Projektdialog zu nutzen. Mit tatkräftiger Unterstützung von ZAHLEN IM TAKT haben wir nun auch unsere Buchhaltung komplett digitalisiert. Das schafft Transparenz, schlanke Prozesse und mehr Zeit für den persönlichen Austausch mit unseren Kunden. Das ist und bleibt uns wichtig."
5/5
"Seit drei Jahren arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit Herrn Weiß zusammen. Zahlungswesen, Buchhaltung, Einnahmen-Überschussrechnung und Vorbereitung Steuererklärung liegen federführend in seinen Händen. Wir konnten dabei gemeinsam die Prozesse und das Belegwesen papierlos digitalisieren. Mit Herrn Weiß haben einen hervorragenden Partner für unseren Verein gefunden. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit."
Referenzen - Marc Koehler
Marc Köhler
TTC Rot-Weiss Biebrich
5/5
"ZAHLEN IM TAKT hat unser Unternehmen in der Buchhaltung und Personalverwaltung enorm weitergebracht, sämtliche Prozesse wurden von analog auf digital umgestellt und somit unheimlich effizient, transparent und zeitsparend gestaltet. Ein Beispiel ist die Umstellung ist die Verarbeitung von Eingangsrechnungen, früher wurde dies im Austausch mit dem Steuerberater per Pendelordner gemacht, inzwischen auf einen komplett papierlosen Workflow umgestellt, 99 Prozent der Eingangsrechnungen erreichen uns dabei inzwischen bereits digital, eine unglaubliche Erleichterung."
5/5

Branchenerfahrungen (Auszug):